Traummotorräder & Werkstatt für Kraftfahrzeuge
Impressum
Werkstatt für Moto Morini in Norddeutschland

Fachwerkstatt für Moto Morini

Italienisches Lebensgefühl. Temperament. Schönheit. Besessenheit.

Wer eine Moto Morini hat, weiß, dass er ein Motorrad hat, welches jede Sekunde fasziniert, welches mit keinem anderen Fahrzeug vergleichbar ist, welches wunderschön anzusehen, ergonomisch gebaut und einzigartig ist.

Eine Morini ist absolut unvergleichlich. Herzschlag. Sound. Druck, Druck, Druck und nochmals Druck.

Jürgens Liebe zu den Morinis fing im eisigen November 2006 an. Da durfte er sie erst bis auf die letzte Schraube zerlegen und dann probefahren (natürlich ein zusammengebautes Modell ;-).

Trotz geringer Außentemperatur wurde es ihm bei der Probefahrt mit der 9 1/2 sehr warm ums Herz. Weitere Probefahrten mussten leider aufgrund einer "verärgerten" Bandscheibe auf später verschoben werden.

Auf dieser Morini 9 1/2 verlor Jürgen erstmalig sein Herz an die rassigen Italienerinnen

Wie Jürgen zu "seinen" Morinis steht, bedarf keiner weiteren Worte:

Jürgen und seine Corsaro

Seit Jürgens erster Begegnung mit den Morinis sind sechs Jahre ins Land gegangen und sehr viele der schönen Italienerinnen bei ihm in der Werkstatt gewesen. Und sind es noch.

Morinis bei Leu in Sande

Im Moment haben wir den Erstatzeilversand eingestellt, da der Bearbeitungsaufwand personell nicht zu bewältigen ist. Die "Kurklinik" für Morinis (=Werkstatt) ist von diesem Engpass jedoch nicht betroffen, nach wie vor sind wir Fachwerkstatt für Moto Morini.

Jürgen Leu mit einer Moto Morini Corsaro

Die schönen Italienerinnen haben einiges an Potential. Schaut man sich z.B. einmal die verbauten Federn nach einiger Nutzungsdauer an, so kann man den Unterschied - den jeder Fahrer im Popometer fühlt - deutlich sehen:

Moto Morini Federn

Diesem "Elend" kommt man am besten mit einer neuen Feder bei, wir haben speziell auf die Eigenheiten der Morinis eigene Federn herstellen lassen. Viele weitere Verbesserungen sind möglich und sinnvoll!

zweite Lambdasonde zur besseren Regelung

Immer wieder stellen wir leider fest, dass bei den Morinis, die zwischen 2005 und 2009 gebaut wurden, bis heute noch nicht alle Arbeiten ausgeführt wurden, die seinerzeit als Garantieupdate auszuführen waren. Mit teils schlimmen Folgen. Wer seine Morini behalten möchte, tut deshalb gut daran, einmal überprüfen zu lassen, ob wirklich alle Arbeiten an seiner Bella ausgeführt wurden.